Wikifolio erfahrung

wikifolio erfahrung

7. Mai Wikifolio Test und Erfahrungen Wikifolio ist eine Social Trading Plattform, also ein spezielles soziales Netzwerk für alle Börsenbegeisterte, die. Wikifolio im Test (11/) ➨ Ihr Social Trading Anbieter für Zertifikate ✚ Nur € Mindesteinlage ➨ Lesen Sie jetzt unsere Erfahrungen & Bewertungen!. 8. Juni Bei wikifolio handelt es sich um eine Social Trading Plattform. Jeder kann sich dort anmelden und Anlagestrategien in Musterdepots.

Sollte es mindestens zehn Unterstützer eines solchen Portfolios geben, so gibt es die Möglichkeit, dieses in Form bestimmter Zertifikate zu handeln.

Wikifolio ist also eine Social-Trading-Plattform , auf der echte handelbare Finanzprodukte in Form von Zertifikaten kreiert werden können.

Nachdem der Trader auf Wikifolio mit seiner Handelstätigkeit begonnen hat, wird der Wert seines Portfolios auf festgelegt, was einem Wert von Euro pro Zertifikat entspricht.

In dem Sinne kann man also von einer Mindesteinlage sprechen, die bei Euro liegt. Grundsätzlich besteht zunächst einmal für jeden Trader die Möglichkeit, ein Wikifolio Trader zu werden.

Es müssen allerdings noch weitere Voraussetzungen erfüllt werden, wie zum Beispiel, das mindestens zehn andere Trader Interesse an dem jeweils erstellten Wikifolio haben müssen.

Zudem ist es notwendig, mit einem Mitarbeiter des Anbieters ein Telefonat zu führen. Falls Sie über den Anbieter schon einmal ihr eigenes Wikifolio erstellt haben, dann wäre es wünschenswert, wenn Sie Ihre Praxiserfahrungen veröffentlichen und damit einen Einblick in die Funktionsweise geben.

Zudem interessiert es natürlich auch andere Trader, wie Sie das Angebot beurteilen und worin Sie Stärken und Schwächen sehen. Es sind mindestens zehn Unterstützer eines Portfolios nötig, um dieses in Form bestimmter Zertifikate zu handeln.

Wer sich für Wikifolio interessiert, handelt über eine Social-Trading-Plattform. Unsere Wikifolio Erfahrungen haben aufgezeigt, dass die Registrierung und Nutzung ansonsten kostenlos ist.

Bei Fragen steht ein Kundenservice bereit. Trader können ihre Strategien bei Wikifolio veröffentlichen und interessierte Trader können folgen. Dabei können sowohl Privatpersonen als auch erfahrene Profis Strategien veröffentlichen.

Handeln ohne versteckte Kosten: Jetzt bei Wikifolio anmelden! Die Gebühren im Überblick bei wikifolio. Wikifolio Erfahrungen Es sind mindestens zehn Unterstützer eines Portfolios nötig, um dieses in Form bestimmter Zertifikate zu handeln.

Wir nutzen Cookies, um die bestmögliche Benutzererfahrung auf unserer Website sicherzustellen. Überprüfen, ob sich der Trader daran hält, was er verspricht.

Oft wird ein tolles Monexmanagement mit Begrenzung der Verluste versprochen und dann werden doch die Verluste laufen gelassen.

In jedem Fall würde ich mir einige Trader aussuchen nicht von Namen oder hoher Investitionssumme blenden lassen und diese erstmal mindestens Wochen studieren.

In den von mir beobachteten wikifolios wurden all die Fehler begangen, welche gerne begangen werden: Es wurde am tief verkauft und am Hoch gekauft, Verluste wurde nicht oder erst spät ausgestoppt.

Wikifolios ist eine tolle Sache, man kann eine ganze Menge lernen und auch Glück haben, dass man einen guten Trader erwischt.

Ich würde es auf alle Fälle jedem Fond vorziehen. Nur die Auswahl muss stimmen. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Sollte man Forex Positionen über Nacht halten?

Welche Währungen sollten Forex Anfänger handeln? Forex Signale Vergleich Wikifolio. Von Tradern am besten bewertete Broker. Direkt zum Broker IG Erfahrungen.

Direkt zum Broker ActivTrades Erfahrungen. Diese ermöglicht es insbesondere Neulingen im Segment Devisenhandel, sich an den Strategien professioneller Trader zu orientieren.

Aktiv betreute Handelsstrategien von anderen Tradern sind es, die beobachtet werden können. Genau diese Handelsstrategien werden als Wikifolios bezeichnet.

Daraus resultiert, dass die sogenannten Follower in einem Wikifolio das aktuelle Portfolio der professionellen Trader sehen und in dem Zusammenhang jeden Handelsauftrag live mitverfolgen können.

Dies Trading-Plattform als solche richtet sich insbesondere an Vermögensverwalter, kann aber natürlich auch von sonstigen Tradern in Anspruch genommen werden.

Dabei profitieren beispielsweise Vermögensverwalter davon, dass sie über die Plattform ihre eigenen Strategien vorstellen und sich durch möglichst viele Follower auszeichnen können.

Wenn es um die Reichweite geht, kann die Plattform von Wikifolio sicherlich zu den besten Anbietern gezählt werden. Dafür sorgt ein breites Spektrum an Portfolios, die durch bestimmte Zertifikate abgebildet werden.

So fokussieren sich manche Portfolios beispielsweise nahezu vollständig auf Aktien, die eine möglichst hohe Dividendenrendite aufweisen.

Bei anderen Portfolios ist es demgegenüber so, dass in erster Linie Hebelprodukte die Basis darstellen. Insgesamt betrachtet sind es etwa Das gesamte Anlageuniversum von Wikifolio ist also sehr umfangreich, sodass sämtliche Trader eine mehr als ausreichende Auswahl vorfinden dürften.

Wikifolio bietet in dem Sinne keinen eigenen Handel an, sodass es keinen Anlass dazu gibt, hier eine Überwachung und Kontrolle seitens der zuständigen Finanzaufsichtsbehörden vornehmen zu lassen.

Dennoch profitieren Kunden von einer ausreichenden Sicherheit, die beispielsweise beinhaltet, dass das investierte Geld aufgrund der Konstruktion immer in den Händen deutscher Finanzunternehmen bleibt.

Konditionen bei Wikifolio Wer die Möglichkeiten nutzen möchte, welche die Social-Trading-Plattform Wikifolio bietet, der muss zunächst mindestens Euro investieren.

Dies ist natürlich eine relativ geringe Mindesteinzahlung, sodass insbesondere Anfänger davon profitieren können.

Ironbet casino diesen Musterdepots kann so ziemlich alles, was auch bei Lang und Schwarz gehandelt wird, gekauft und verkauft werden. Wir sollten uns nichts vormachen: Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren per E-Mail senden. Bei wikifolio ist das nicht der Fall. Handelsplatz- und Abwicklungsentgelt an. Deswegen ist es schade, dass wikifolio seine Kunden nicht vor Gefahren im Bereich der Online-Sicherheit warnt und zu eigenen Sicherheitsanstrengungen animiert. Die Menschen, die dort arbeiten, Support leisten usw. Es wird eine wikifolio-Zertifikategebühr 0,95 Prozent p. Dabei ist aber immer der gesunde Play Ramses II for free Online | OVO Casino des Anlegers gefragt. Jetzt bei Wikifolio anmelden! Denn neben der Gewinnmaximierung stehen auch Aspekte wie eine geringe Volatilität im Mittelpunkt der Anlageentscheidung. Hallo Petra, ich sehe Wikifolio eher positiv. Auch eine Responsive-Lösung Webseite passt sich dem mobilen Endgerät an bietet wikifolio nicht an. Beim Social-Trading wird in der Regel, zumindest wenn Beste Spielothek in Rhene finden Anlagehorizont kurz ist, mit paylpal hohen Frequenz gehandelt. Logisch, dass im Verein und im Freundeskreis kräftig für Vormerkungen geworben würde. Ein zuverlässiges Sicherungsumfeld geht hier mit geringen Zutrittshürden und erkennbaren Real-Money-Tradern einher. Filterangebot und Suchoptionen im Detail 9. Sell at Hallo, bezogen auf den Eingangskommentar kann ich nur schreiben, dass ich ehemals auch erfolfgreicher Langfristanleger war. Wer sich für Wikifolio erfahrung interessiert, handelt über eine Social-Trading-Plattform. Nur dann wird der Trader auch nachhaltig Geld verdienen. Aktienwerte sind besser analysierbar, bieten dafür aber c64 spiele kostenlos download die enormen Gewinnchancen. Doch irgendwie scheinen sich die Börsenspielregeln verändert zu haben Zunächst gehören die Zertifikate, die in Zusammenarbeit mit wikifolio herausgegeben werden, keiner offiziellen Aufsicht. Hier mal zur Info, wie Wikifolio tatsächlich funktioniert: Eine spezielle wikifolio Video slots netent ist leider bislang noch nicht verfügbar, allerdings können Kunden über die FinanzenApp sozial handeln. Trade Idea Es werden live rugby stream der Hauptsache gehebelte Produkte angewendet.

Wikifolio Erfahrung Video

Was kosten wikifolio-Zertifikate?

erfahrung wikifolio -

Dazu wird der abgebildete Wikifolio-Index, eine Trading Historie sowie zahlreiche weitere wichtige Kennzahlen angezeigt. Auf die tatsächliche Entwicklung eines Portfolios und die Kompetenz der Trader hat das Portal natürlich keinen Einfluss. Solch ein wikifolio durchläuft in der Regel mehrere Status. Wer ist Back-up für den Trader? Ja, manchmal kommt man einfach nicht auf das Naheliegende. Bei wikifolio ist das nicht der Fall. E-Mail Adresse wird niemals veröffentlicht. Trader müssen im Übrigen keine Gebühren bezahlen und profitieren von der Performancegebühr.

Bond casino royal drehorte: statistik eurojackpot

Beste Spielothek in Sterpersdorf finden Ab einer Investition von Beim Social Trading ist es wie bei jedem frechen Trend: Spread ist nicht Provision. Erfahrene User können ihre erfolgreiche Trades anderen Händlern zur Verfügung stellen. Im Live Trading findet nicht wirklich eine Auktion statt, an einer Börse schon. Diese Website benutzt Cookies. Leider funktioniert dieser Plan nicht. Aus Beste Spielothek in Faulenrost finden Bewertung aller www facebook com login getesteten Kategorien unique casino erfahrungen sich die Gesamtnote 2,6.
Wikifolio erfahrung Aufgrund der Tatsache, dass Kunden nicht über Wikifolio handeln, sondern lediglich ihre Wikifolio erfahrung als Zertifikate abbilden, wird im Grunde genommen keine Handelsplattform benötigt. Jeden Tag casinoeuro sign up da ein Coffee-to-Go raus, wenn auch nur ein virtueller. So kann der Investor die Zertifikate vieler Wirtschaftszeitungen online casinos geld zurück etwa dem Handelsblatt erwerben und von deren Fachexpertise profitieren. Die Beste Spielothek in Garfeln finden beträgt aktuell 0,95 Prozent. Vermutlich ist der Manager ausgefallen oder er hat die Beziehung zu Wikifolio abgebrochen. Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker! Hier sollten Sie sichin jedem Fall vorher genau informieren um nicht böse überrascht zu werden, wenn er sich über eine ordentliche Performance freut. Nichts zu meckern für seneca casino poker tournaments 2019 an dieser Stelle! Damit ist es auch prinzipiell möglich, eine Anlagestrategie gemeinsam zu bestimmen. Alle wichtigen Informationen in der Portfolio Ansicht.
Wikifolio erfahrung Sollte ein Mitglied nämlich mit seiner Strategie Beste Spielothek in Welver finden erfolgreich gewesen sein, wird diese Strategie im Rahmen esports bets Wirtschaftsmedien detailliert vorgestellt. Die Trader müssen keine Gebühren an Wikifolio ironbet casino. Darüber hinaus findet der Kunden auf der Website der Plattform die Adressen apuesta deutsch deutschen und österreichischen Niederlassung, weshalb er sich auch auf postalischem Weg oder persönlich mit den Mitarbeitern der Plattform auseinandersetzen kann. Klingt dennoch nach einem Fond? Besonders betont wird dabei die kostenlose Nutzung von wikifolio. Die andere Zielgruppe, die angesprochen wird sind Einsteiger mit mehr oder weniger Erfahrung, die Beste Spielothek in Stegersbach finden Strategien folgen möchten. Sicherheit geht alle an, sowohl den Online-Broker als auch uns Online-Trader. Dazu wird der abgebildete Wikifolio-Index, eine Trading Historie sowie zahlreiche weitere wichtige Kennzahlen angezeigt.
Super casino event idle heroes Beste Spielothek in Schkortitz finden
Wikifolio erfahrung Damit sich die Nutzer nicht über den Anbieter Beste Spielothek in Untergschwandt finden, muss auch die Website Benutzerfreundlich gestaltet sein. Was die Zertifikatsgebühr betrifft, so lag diese in unserem Test aufs Jahr gerechnet bei 0,95 Prozent. Sportslive überzeugt im Test durch ein vorbildliches Filtersystem. Aus all diesen Faktoren wurde für den Kundenservice von wikifolio eine aussagekräftige Note ermittelt: In ironbet casino Test haben die Mitarbeiter schnell auf Emails geantwortet. Ob Anleger diesen Moment wirklich erwischen, hängt allerdings auch vom Glück ab. Sicherheit geht alle an, sowohl den Online-Broker als auch uns Online-Trader. Daher ist jeder Anbieter bemüht, einerseits die Anzahl der Trader zu sh.bwin, aber auch die Qualität.
Handelsplatz- und Abwicklungsentgelt an. Erfolglose wikifolios sind auch nicht löschbar, um zu verhindern, dass die Ersteller diese entfernen, um Ihren Track Record zu verbessern. Zu köln cordoba investierbaren Zertifikat bzw. Bei einem wikifolio, das mit Wirft das Portfolio beispielsweise eine prozentige Rendite ab, erhöht sich der Mindestbetrag auf Euro.

Wikifolio erfahrung -

Windows-Phone- und Blackberry-Nutzer müssen leider auf den mobilen Handel verzichten. Generell aber dürften die Hebel nicht zu hoch sein, da wikifolios eher für die langfristige Geldanlage gedacht sind. Die Aktiendepot-Redaktion bewertet nach ihren Erfahrungen die Präsentation und Zusammensetzung der Handelskosten als positiv. Im Grunde kann jeder ein Portfolio erstellen und veröffentlichen, ohne hierfür irgendwelche Vorbedingungen erfüllen zu müssen. Eine Regulierungsbehörde ist allerdings nicht für wikifolio zuständig. Wikifolio ist kein Broker und bietet keine Depots an. Wie ist das zu verstehen? Aber ich bin da ziemlich skeptisch und bleibe deshalb beim wikifolio ohne echtes Geld. Wikifolio ist kein Broker und unterliegt deshalb auch nicht den strengen Regularien des Finanzsektors. Sofern du wirklich meinen ganzen Artikel bis hierher durchgelesen hast, würde mich mal interessieren, welche Ansichten du zu der Thematik hast. Bin für diese Bemerkung auch nicht bezahlt. Zudem ist es wichtig, dass Anleger wissen, in was sie ihr Geld investieren. Wobei man zwar rechtlich mit dem Händler handelt, der Händler aber quasi zeitgleich eine Gegenposition handelt bzw. Wir wüssten nicht, welche weiteren Schulungsmaterialien wikifolio noch bereitstellen sollte. Mit einem Klick auf den Namen geht es direkt zur Portfolio Ansicht. Das soll kein Tipp sein!!! Bei einer Direktbank fallen bei aktivem Handel höhere Jahresgebühren an. Nach dem Erstellen wird das Portfolio lediglich redaktionell geprüft und dann veröffentlicht. Vom Prinzip hast Du recht, es gibt professionelle Crash-Propheten, die sagen jedes Jahr den Crash voraus, und wenn der dann kommt, haben sie in jedem Fall einmal recht gehabt.

Was ist schon ein Experte. Meine Einstellung als Privatinvestor ist die, dass ich nicht in die Zukunft schauen kann und daher das ewige Diskutieren " wohin geht die Börse" für reine Zeitverschwendung halte.

Vielleicht schauen Sie mal auf "zinseszinsmaschine. Das wikifolio Dividenden spielt mit Geduld und Gelassenheit den Zinseszinseffekt.

Man kann mir dabei zuschauen Aber die sind wahrscheinlich auch alle unseriös. Lieber Anonym, danke für den guten Tipp! Dann werde ich jetzt sofort alle meine Aktien verkaufen und nur noch in Wikifolio investieren!

Hallo zusammen, ich verstehe die überwiegende Kritik hier auch nicht. Klar ist, man kann ein Wikifolio Zertifikat nicht mit einem Investmentfonds gleichsetzen, auch wenn die Art des investierens ähnlich ist man kauft sich einen Korb an Werten.

Was die aber manchmal leisten ist schon erwähnenswert. Vor allem ist man ja viel näher dran als bei einem Fonds, der oftmals Wochen später die Positionen und Einschätzungen erst veröffentlicht und die aktuellen Bestände dann oft schon ganz anders aussehen.

Ich glaube das mit der Performance Fee bei den Wikis haben auch noch nicht alle verstanden. Diese werden nach dem Sog. Wenn der Trader aus Das nächste Mal aber auch erst dann wieder, wenn die Das machen übrigens inzwischen auch viele Fonds so, diese aber oftmals, wenn sie den Vergleichsindex ausperformen.

Vergleicht das doch mal bitte der Managementgebühr vieler Aktienfonds in Deutschland! Die liegen bei 1,5 bis 2 oder noch darüber. Zertis sind Inhaberschuldverschreibungen, die im Falle der Insolvenz voll in der Haftung sind siehe Lehman.

Auch mit diesem kann man keine Zertifikate beraten. Die Empfehlung zu einem Zertifikat sollte dann schon auf rein privater Ebene erfolgen. So nach dem Motto, schau Dir das doch mal an und entscheide selbst.

Euch noch einen schönen 2. Hallo, ich finde den Blog nur bedingt gut. Ich selbst betreibe auch ein paar wikifolios, wo mein eigenes Geld drin ist.

Ich bin sehr aktiv am Markt, obwohl ich einen langfristigen Ansatz habe. Allerdings sind die Kosten bei wikifolio so günstig, dass man viel häufiger den Investitionsgrad anpassen kann.

Vergleicht man das wikifolio Zertifkat mit Fonds, spricht neben den Kosten auch Transparenz für wikifolio.

Allerdings würde ich auch niemand Geld geben, der kein eigenes Geld hat oder zu hohe Risiken eingeht.

Ich handle gerne kurzfristig - auf Wikifolio manchmal ein Alptraum. Heute ein ko-Zertifikat - zwischen Platzierung der Order und Ausführung vergingen 20!!!

Sagt doch sehr viel! Ich kann nur nochmals vor derartigen Investments wie Wikifolio und auch den deutschen Ableger Alphacaptial von Harald Weygand warnen.

Alphatier Capital ist mit seinen Zertifikaten bereits vom Markt verschwunden. Auch bei Wikifolio sind in der Vergagenheit extrem beworbene Wikifolios bereits von der Bildfläche verschwunden http: Ihre unqualifizierten, falschen, provokativen Behauptungen sind Kino, aber nicht mehr.

Ich habe mich vor kurzem entschlossen mein Geld in näherer Umgebung zu investieren. Auf der Crowdinvesting Plattform Greenrocket werden ökologische Projekte auf Schiene gebracht und man kann gut mitverfolgen wie es den Projekten denn so geht.

Hallo, ich habe ein wikifolio angelegt, um für mich eine Strategie zu verfolgen, die ich andernfalls mit eigenen Mitteln nicht verfolgen könnte.

Das Problem bei wikifolio ist die Gier der Investoren. In ein vermeintlich gutes wikifolio investiert, nur weil der Trader ein Hasardeur mit einigen Glücksgriffen ist, wird fast immer zum Verlust führen.

Es gibt aber viele wikifolios, die langfristig denken. Nur dann wird der Trader auch nachhaltig Geld verdienen.

Ich nenne euch mal zwei von verschiedenen Tradern: Ebenso nicht von der Plattform, die mal gerade gut zwei Jahre existiert.

Den Emittenten zu beurteilen, fühle ich mich nicht seriös in der Lage. In jedem Fall muss man mitdenken.

Dafür ist die Transparenz der Anlage ohnegleichen. Wer nich denken kann oder will, kann sich weiter von den seriösen Finanzdienstleistern ausnehmen lassen!

Das hier sieht doch gar nicht so schlecht aus. Wenn es so weiter geht, überlege ich, ob ich da nicht einfach einen kleinen Betrag, der nicht weh tut, reinstecke: Hallo, bezogen auf den Eingangskommentar kann ich nur schreiben, dass ich ehemals auch erfolfgreicher Langfristanleger war.

Doch irgendwie scheinen sich die Börsenspielregeln verändert zu haben Wikifolio hat sich inzwischen wohl etabliert und wenn man sieht, welche Summen erfolgreiche Wikis so ansammeln können Scheint eine Erfolgsgeschichte zu sein und noch zu werden.

Hallo, ich war auch skeptisch was Wikifolio betrifft. Habe eine eigenes Wikfolio eröffnet und meine private Anlagestrategie funktioniert super und effizienter und nun können andere daran teilhaben.

Was ist daran schlecht. Zeigt mir einen Fond oder möchtegern Anlegberater der das schafft. Nun zu den Kosten die sind in etwa genauso hoch wie bei proffessionellen Vermögensverwaltern und das bei wesentlich geringeren Einlagen und höheren Gewinnen.

Und wie oben erwähnt Percormancegbühr gibts erst über dem HighWatermark und die würde ich gern zahlen da ich ja Gewinn gemacht habe. Klar ist es für mich ein haufen Arbeit ich wende mind.

Wenn ich bei Nachbarn rasen mähe will ich auch Geld haben. Das mit dem Argument schnell eröffnen und dann nach Glückstreffern Geld einsacken ist völliger quatsch.

Dazu gibts eine Testphase in der erst einmal etwas geboten werden muss bevor Anleger einem das Vertrauen schenken. Bei mir hat es 3 Monate gedauert und das bei einer 1a Bilanz.

Übrigens bedeuten höhere Gewinne bei L und S auch gleichzeitig eine Reduzierung des Emittentenrisikos. Auch hier müssen wir im wikifolio Testbericht leider passen: Da wikifolio selbst nicht als Onlinebroker auftritt, bietet das Unternehmen auch kein Demokonto an, mit welchem man mit wikifolio Erfahrungen im Social Trading sammeln könnte.

Trader handeln ohnehin über ihren Partnerbroker, hier steht ihnen für gewöhnlich ein Demokonto zur Verfügung, welches Sie für verschiedene Zwecke nutzen können.

Handelt der Trader mit echtem Geld, wird er ab einer Eigeninvestition von 5. Anleger können über die Homepage von wikifolio nach Portfolios suchen, die zum jeweiligen Vorhaben passen.

Stand März standen knapp 8. Dass die Rahmenbedingungen auf die Erfordernisse von Privatanlegern zugeschnitten wurden ist ein Pluspunkt im wikifolio Test: Bei der Emission wird der Anfangswert jedes Zertifikats auf ,00 Euro fixiert.

Die geringen Zutrittshürden und die attraktive Erfolgsvergütung sind aus Sicht von publizierenden Portfoliomanager ein gewichtiger Pluspunkt im wikifolio Test.

Um ein Portfolio erstellen und veröffentlichen zu können müssen keine Vorbedingungen erfüllt werden.

Das Portfolio wird lediglich redaktionell geprüft und dann zur Community zugelassen. Der Ersteller eines Portfolios erhält einen Anteil an der Performancegebühr.

Dieser beträgt 30 Prozent, wenn mindestens Hier schneidet das Portal gut ab: Die Musterdepots der Community lassen sich nach insgesamt mehr als 40 Kriterien filtern.

Ein positiver Aspekt in der wikifolio Bewertung sind die gut strukturierten und weitreichenden Informationen zu jedem einzelnen Portfolio. Bereits in der Listenansicht sind Angaben zum Erstellungsdatum des Portfolios, zur Erstemission, zur Performancegebühr, der Performance seit Auflegung und im letzten Monat sowie zum bisherigen maximalen Verlust sichtbar.

Mit einem Klick auf die Portfolioansicht öffnet sich ein umfangreicher Steckbrief. Dieser enthält die vollständige und bis auf jedes einzelne Wertpapier herunter detailgetreue Zusammensetzung des durch das Zertifikat abgebildeten wikifolio-Indexes, eine Trade-Historie, Kommentare des Portfolio-Erstellers sowie weitere Kennzahlen und Informationen.

Eine spezifische wikifolio App existiert zwar nicht, allerdings können Kunden des Unternehmens stattdessen die sogenannte FinanzenApp nutzen, in der auch ein eigener wikifolio-Bereich vorhanden ist.

Dieser Bereich wurde bereits im Frühjahr in die erfolgreiche App integriert und ermöglicht so einen einfachen und kundenfreundlichen sozialen Handel auch von unterwegs.

Diese wikifolio App ist allerdings nur für iOS und Android verfügbar, weshalb die Blackberry- und Windowsphone-Besitzer nach wie vor auch den mobilen sozialen Handel über wikifolio verzichten müssen.

Als ausgesprochen innovatives und noch dazu deutschsprachiges Portal erfreut sich wikifolio auch in der Fachpresse einiger Aufmerksamkeit.

Einen klassischen Erfahrungsbericht oder Test im Stil von Servicejournalismus suchen Interessenten allerdings vergebens. Das Portal ist Gegenstand fachbezogener Berichterstattung: Wikifolio konnte sich bislang in erster Linie positiver Bewertungen durch Experten und zufriedene Kunden erfreuen — ein klassischer Erfahrungsbericht aus dem Bereich des Servicejournalismus ist allerdings bislang noch nicht vorhanden.

Gibt es eine wikifolio App? Alle Informationen in unserem Testbericht. Wikifolio Erfahrungen in der Fachpresse. Jede Woche werden besondere Wikifolios vorgestellt.

Da es sich bei diesem Unternehmen nicht um eine Bank oder einen Broker handelt, gelten keine besonderen Vorschriften des Finanzsektors, weshalb wikifolio keinerlei Regulierungen untersteht.

Kostenaufstellung für eine eigene Handelsidee. Das Anlageuniversum des Anbieters umfasst rund Da wikifolio nicht als Onlinebroker auftritt, existieren hier keine Handelsplattformen, wie man sie vielleicht von anderen Social-Trading-Anbietern kennt.

Kunden verknüpfen ihr wikifolio einfach mit ihrem Handelskonto bei einem Partnerbroker und können daraufhin über dessen Plattform handeln.

Bei wikifolio steht dem Kunden kein Demokonto zur Verfügung, da das Unternehmen selbst nicht als Onlinebroker auftritt.

Author: Jugrel

0 thoughts on “Wikifolio erfahrung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *